Xoro HTL 4346 107,9 cm (43 Zoll) LED Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Mediaplayer)

Posted on
  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • LED Fernseher mit 107,9 cm (43 Zoll); Integrierter HD Triple-Tuner DVB-S2 (digitales Satellitfernsehen) + DVB-T/T2 (digitales terristrisch Fernsehen) + DVB-C (digitales Kabelfernsehen), Zukunftssicher durch H.265/HEVC-Decoder, CI+ Schacht, USB PVR-Ready, TimeShift, VESA 200 zur Wandmontage
  • FullHD Media Player integriert. Spielt MP3 Musik, zeigt Bilder und Videos über den USB 2.0 Anschluss von externen USB-Speichermedien (Stick oder Festplatte)
  • Anschlüsse: 3x HDMI, Scart (RGB), USB 2.0, CI/CI+ Schacht, VGA, AV (FBAS), Comp. YPbPr, Stereo AV, Kopfhörer, PC Audio, S/PDIF coaxial, LNB-IN (DVB-S2 F-Buchse), ANT-IN (DVB-C/-T/-T2/Analog IEC-Buchse)
  • Unterstützt Unicable, DiSEqC 1.0/1.0 und Motorsteuerung
  • Lieferumfang: Xoro HTL 4346 107,9 cm (43 Zoll) LED Fernseher

Produkt-Information von Xoro HTL 4346 107

  • Größe und/oder Gewicht: 96,9 x 23,1 x 60,4 cm ; 7 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 10,9 Kg
  • Batterien 2 AAA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: HTL 4346
  • ASIN: B01C2TL5C8

Produktbeschreibung des Herstellers

Xoro HTC 4346

107,9 cm (43 Zoll) HD Fernseher mit Triple Tuner und CI+ Schacht

Triple Tuner

Der Fernseher ist dank Triple-Tuner für den Empfang von digitalem Satelliten-, Kabel- und Antennenfernsehen (DVBT/T2, DVB-C, DVB-S2) in HD ausgerüstet und unterstützt Unicable, DiSEqC 1.0/1.0 und Motorsteuerung!. Wie auch bei Satellitenreceivern von Xoro üblich, bietet der Fernseher umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für den Satellitenempfang und leistungsfähige Suchlauffunktionen.

PVR und Timeshift

Highlight ist natürlich die PVR Ready und Time Shift Funktion. Damit können Sie Sendungen des freien digitalen Satelliten-, Kabel- oder Antennenfernsehens auf USB Speichergeräte aufnehmen.

PayTV

Durch den CI+ Schacht kann der Fernseher mit einem CI+ Modul für HD+, Pay-TV oder erweiterte Angebote der Kabelfernsehanbieter ausgestattet werden. Mit dem im Handel erhältlichen freenetTV CI+ Modul ist das Gerät auch für die privaten HD DVB-T2 Sender geeignet!

Mediaplayer

Mit dem integrierten HD Media Player können Audio-, Video- und Bilddateien von USB-Speichergeräten abgespielt werden. Moderne Formate wie MPEG4 und MKV-Dateien werden unterstützt. Der Media Player liest die Dateisysteme NTFS und FAT32.

Xoro HTC 1946 Xoro HTL 2447 Xoro HTC 2445 Xoro HTC 2446 Xoro HTC 3246 Xoro HTL 4346
Bildschirmgröße 18,5 Zoll (47 cm) 24 Zoll (60 cm) 23,6 Zoll (59,9 cm) 23,6 Zoll (59,9 cm) 32 Zoll (81 cm) 43 Zoll ( 107,9 cm)
Auflösung 1366 x 768 1366 x 768 1920 x 1080 1366 x 768 1366 x 768 1920 x 1080
CI+ Schacht für HD+
DVD Player
integrierter Tuner DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2 DVB-S2 / DVB-C / DVB-T2
H.265/HEVC-Decoder
Mediaplayer
PVR Ready / Timeshift
12V Anschluss

Updatehinweis:

im Zuge des DVB-T2 Testbetriebs ist für unser Model XORO HTL 4346 ein Update nötig geworden. Sollten Sie Probleme beim Empfang von DVB-T2 Sendern haben, aktualisieren Sie bitte entsprechend der Anleitung folgendes Update:

http://www.xoro.de/downloads/lcd-fernseher/downloads-fuer-xoro-htl-4346/

Wichtige Hinweise:

– Benutzen Sie für die PVR / Mediaplayer Funktionen ausschließlich USB 2.0 Massenspeicher, welche den USB 2.0 Spezifikationen entsprechen. USB Massenspeicher welche einen höheren Strom als 500mA (0,5A) benötigen, verletzten die USB-Spezifikationen und funktionieren evtl. nicht fehlerfrei zusammen mit dem Fernseher. Meistens reagiert der Fernseher mit sporatisch auftretenden Neustarts, wenn der angeschlossene USB Massenspeicher zuviel Anlaufstrom benötigt! Wir empfehlen grundsätzlich die Benutzung eines USB 2.0 Massenspeichers mit externer Stromversorgung!

– Das Gerät kann nur auf USB Massenspeichern mit FAT32 Dateisystem aufnehmen.

– Wenn Sie das Gerät in einem KFZ verwenden möchten, benötigen Sie ein seperat im Handel erhältliches stabilisiertes 12V / 3A Anschlusskabel. Achten Sie beim Kauf und später bei der Installation von Zubehör immer auf die richtige Polung!

– Bei Überspannungen oder Spannungsschwankungen am Antenneneingang, reagiert der Fernseher mit einem Neustart und zeigt ggf. die Erstinstallation an. Drücken Sie in dem Fall einfach die EXIT Taste der Fernbedienung um das Menü zu beenden. Ihre Einstellungen bleiben dann erhalten. Überprüfen Sie Ihre Empfangsanlage / LNB / Stecker auf mögliche Störungen.

– Sollten Sie Probleme bei der Senderlistensortierung haben und sich Ihre Senderliste selbstständig verändern bzw. die Kanalnummern nicht fortlaufend angezeigt werden, überprüfen Sie ob die LCN Funktion aktiviert ist! Stellen Sie sicher das diese Funktion vor dem Suchlauf deaktiviert wurde, wenn Sie Ihre Senderliste selbstständig sortieren möchten! Lesen Sie dazu auch die Hinweise im Benutzerhandbuch Ihres Gerätes!

– Das Gerät kann DVB-T/T2 Antennen NICHT mit Strom versorgen. Sie benötigen für den Betrieb ggf. eine aktive Antenne mit eigener Stromversorgung!

– Aufnahme / Timeshift von PayTV Sendern die mit einem CI+ Modul entschlüsselt werden ist NICHT möglich!

Weitere Details …